Motorradfahrer rammt Rehkitz und verletzt sich schwer

Ein Motorradfahrer ist in der Oberpfalz mit einem Rehkitz zusammengestoßen und hat sich dabei schwer verletzt. Der 48-Jährige war auf einer Straße in der Gemeinde Miltach (Landkreis Cham) unterwegs, als ihm das Jungtier vors Fahrzeug lief, teilte die Polizei am Montag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Polizeifahrzeug. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration
dpa Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Polizeifahrzeug. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Miltach - Ein Motorradfahrer ist in der Oberpfalz mit einem Rehkitz zusammengestoßen und hat sich dabei schwer verletzt. Der 48-Jährige war auf einer Straße in der Gemeinde Miltach (Landkreis Cham) unterwegs, als ihm das Jungtier vors Fahrzeug lief, teilte die Polizei am Montag mit. Der Fahrer stürzte nach dem Aufprall am späten Sonntagabend und musste ins Krankenhaus. Das Rehkitz starb, am Motorrad entstand Totalschaden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren