Motorradfahrer isst während der Fahrt: Zusammenstoß mit Auto

Nürnberg (dpa/lby) - Ein Motorradfahrer hatte die schlechte Idee, während der Fahrt seinen Hunger mit Pommes und Chicken Wings stillen zu wollen. Es kam am Montag in Nürnberg zum Zusammenstoß mit einem Auto.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
dpa Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Nürnberg (dpa/lby) - Ein Motorradfahrer hatte die schlechte Idee, während der Fahrt seinen Hunger mit Pommes und Chicken Wings stillen zu wollen. Es kam am Montag in Nürnberg zum Zusammenstoß mit einem Auto. Danach lagen Pommes und Wings auf der Straße - der Motorradfahrer im Krankenhaus. Er hatte die Vorfahrt missachtet und sich bei dem Zusammenstoß schwer am Fuß verletzt, wie die Polizei via Twitter mitteilte.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren