Motorradfahrer bei Zusammenprall mit Auto tödlich verletzt

Neureichenau (dpa/lby) - Bei einem Unfall mit einem Motorrad und einem Auto ist nahe Neureichenau (Kreis Freyung-Grafenau) ein Mann ums Leben gekommen. Eine Frau wurde bei dem Unfall am frühen Dienstagabend leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
dpa Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Neureichenau (dpa/lby) - Bei einem Unfall mit einem Motorrad und einem Auto ist nahe Neureichenau (Kreis Freyung-Grafenau) ein Mann ums Leben gekommen. Eine Frau wurde bei dem Unfall am frühen Dienstagabend leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die 42 Jahre alte Autofahrerin hatte aus einer Kreisstraße nach links abbiegen wollen. Dabei stieß sie mit dem entgegenkommenden Motorrad des 41-Jährigen zusammen, der Mann wurde tödlich verletzt.

Das Motorrad rutschte nach dem Zusammenstoß gegen ein weiteres Auto. Dessen 39 Jahre alter Fahrer blieb unverletzt. Ein Gutachter soll nun helfen, den genauen Unfallhergang zu ermitteln. Die Kreisstraße zwischen Jandelsbrunn und Klafferstraß war rund drei Stunden gesperrt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren