Mit Auto in Gegenverkehr geraten: Vier Schwerverletzte

Vier Menschen sind bei einer Autokollision in Freudenberg (Landkreis Amberg-Sulzbach) schwer verletzt worden. 
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Weil er von der Sonne geblendet worden sei, kommt ein 78-Jähriger mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und verursacht einen Unfall mit vier Schwerverletzten.

Freudenberg - Vier Menschen sind bei einer Autokollision in Freudenberg (Landkreis Amberg-Sulzbach) schwer verletzt worden. Ein 78-Jähriger, der mit seinem Wagen am Mittwochmittag in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten war und den Unfall so verursacht hatte, gab an, er sei von der Sonne geblendet worden, wie die Polizei mitteilte. Die vier Schwerverletzten wurden in Krankenhäuser gebracht, einer davon mit einem Rettungshubschrauber.

Lesen Sie hier: Tragischer Unfall - Mann (18) kracht in Baum und stirbt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren