Millionenschaden nach Brand eines Gasthofs in Schwaben

Adelzhausen (dpa/lby) - Bei dem Brand eines Gasthofs in Schwaben ist ein Schaden im Millionenbereich entstanden. Das Feuer sei aus ungeklärter Ursache in einer Scheune ausgebrochen und habe dann auf das angrenzende Gebäude übergegriffen, teilte die Polizei am Sonntag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht der Feuerwehr leuchtet während eines Einsatzes. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
dpa Ein Blaulicht der Feuerwehr leuchtet während eines Einsatzes. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Adelzhausen (dpa/lby) - Bei dem Brand eines Gasthofs in Schwaben ist ein Schaden im Millionenbereich entstanden. Das Feuer sei aus ungeklärter Ursache in einer Scheune ausgebrochen und habe dann auf das angrenzende Gebäude übergegriffen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Gasthof in Adelzhausen (Landkreis Aichach-Friedberg) brannte am Freitagabend komplett aus und ist einsturzgefährdet. Die anwesenden Gäste konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, verletzt wurde niemand.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren