Millionenschaden bei Brand auf Firmengelände

Ergolding (dpa/lby) - Bei einem Feuer auf einem Firmengelände in Ergolding (Landkreis Landshut) ist ein Millionenschaden entstanden. Wie die Polizei mitteilte, brach der Brand in der Nacht zum Samstag in einem etwa 100 Meter hohen Turm aus, in dem Mehl gelagert wird.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Feuerwehrauto steht auf einer Straße. Foto: Britta Pedersen/Archiv
dpa Ein Feuerwehrauto steht auf einer Straße. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Ergolding (dpa/lby) - Bei einem Feuer auf einem Firmengelände in Ergolding (Landkreis Landshut) ist ein Millionenschaden entstanden. Wie die Polizei mitteilte, brach der Brand in der Nacht zum Samstag in einem etwa 100 Meter hohen Turm aus, in dem Mehl gelagert wird. Die Feuerwehr rückte mit einem großen Aufgebot an und löschte die Flammen. Verletzte gab es nicht. Als Brandursache galt ein technischer Defekt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren