Milde Vorweihnachtszeit in Bayern erwartet

München (dpa/lby) - Milde Temperaturen und Sonne erwarten die Menschen in Bayern in der Vorweihnachtszeit. Besonders im Süden Bayerns kommt am Mittwoch mit Temperaturen bis zu 14 Grad ab und zu die Sonne heraus.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Spaziergänger auf dem Luitpoldhügel im Stadtteil Schwabing schauen auf München. Foto: Peter Kneffel/dpa
dpa Spaziergänger auf dem Luitpoldhügel im Stadtteil Schwabing schauen auf München. Foto: Peter Kneffel/dpa

München (dpa/lby) - Milde Temperaturen und Sonne erwarten die Menschen in Bayern in der Vorweihnachtszeit. Besonders im Süden Bayerns kommt am Mittwoch mit Temperaturen bis zu 14 Grad ab und zu die Sonne heraus. Im Norden wird es hingegen dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zufolge bei Wolken und zeitweisem Regen kühler. Die Nacht zum Donnerstag wird im Süden frostig und in Gewässernähe neblig. Tagsüber ist es bewölkt mit sonnigen Abschnitten bei Temperaturen zwischen 6 und 14 Grad. Der Freitag startet sonnig, wird jedoch im Laufe des Tages zunehmend bewölkter. Die Temperaturen liegen bei maximal 17 Grad an den Alpen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren