Mehrere Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Hollfeld (dpa/lby) - Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus im Landkreis Bayreuth sind 19 Menschen verletzt worden. In einem Hausflur sei am Donnerstagabend aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blick auf ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild
dpa Ein Blick auf ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Hollfeld (dpa/lby) - Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus im Landkreis Bayreuth sind 19 Menschen verletzt worden. In einem Hausflur sei am Donnerstagabend aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher. Es saßen 20 Bewohner in ihren Wohnungen in Hollfeld fest. Die Feuerwehr holte mehrere Bewohner über eine Drehleiter aus dem Haus. Zur Schwere der Verletzungen gab es zunächst keine Angaben. Der Sachschaden liegt im fünf- bis sechsstelligen Bereich. Das Haus ist vorerst nicht bewohnbar, die Stadt kümmert sich nach den Angaben für die Bewohner um Ersatzunterkünfte.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren