Medien: Achim Beierlorzer wird neuer Trainer des 1. FC Köln

Fußball-Lehrer Achim Beierlorzer wird nach Informationen der "Bild"-Zeitung und von "Sport Bild" neuer Trainer des Bundesliga-Rückkehrers 1. FC Köln.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Achim Beierlorzer, Trainer von Regensburg, steht vor dem Spiel im Stadion. Foto: Armin Weigel/Archivbild
dpa Achim Beierlorzer, Trainer von Regensburg, steht vor dem Spiel im Stadion. Foto: Armin Weigel/Archivbild

Köln - Fußball-Lehrer Achim Beierlorzer wird nach Informationen der "Bild"-Zeitung und von "Sport Bild" neuer Trainer des Bundesliga-Rückkehrers 1. FC Köln. Die Zusage des 51-Jährigen sei längst da, hieß es am Donnerstag. Die Personalie müsse von den zuständigen Gremien der Rheinländer nur noch genehmigt werden. Der FC teilte mit, man kommentiere keine Personalspekulationen.

Beierlorzer ist derzeit Chefcoach des Kölner Ligakonkurrenten Jahn Regensburg und tritt am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) mit seiner aktuellen Mannschaft beim Zweitligameister in Köln an. "Es gibt keine offizielle Anfrage des 1. FC Köln an uns wegen Achim Beierlorzer", sagte Regensburgs Geschäftsführer Christian Keller dem TV-Sender Sport1. "Wenn Achim sich wirklich verändern will, dann werden wir gemeinsam darüber sprechen", kündigte Keller an.

Der 1. FC Köln hatte sich am 27. April von Trainer Markus Anfang getrennt. Dessen Nachfolger André Pawlak ist als Interimscoach nur bis zum Saisonende verantwortlich. Mit dem 4:0-Sieg am vergangenen Montag bei der SpVgg Greuther Fürth hatten die Kölner ihren sechsten Aufstieg in die Bundesliga vorzeitig perfekt gemacht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren