Mann rast auf Bürodrehstuhl in Kiosk

München (dpa/lby) - Ein Mann ist auf einem rollenden Bürodrehstuhl in einen Kiosk am Münchner Hauptbahnhof gerast. Dabei beschädigte der Unbekannte in der Nacht auf Freitag die Jalousie des Standes, wie die Bundespolizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
dpa Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

München (dpa/lby) - Ein Mann ist auf einem rollenden Bürodrehstuhl in einen Kiosk am Münchner Hauptbahnhof gerast. Dabei beschädigte der Unbekannte in der Nacht auf Freitag die Jalousie des Standes, wie die Bundespolizei mitteilte. Der Mann selbst blieb ersten Erkenntnissen zufolge unversehrt. Er konnte unerkannt flüchten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren