Mann möchte mit E-Scooter auf Autobahn fahren

Ein 35-Jähriger, der mit einem E-Scooter auf die Autobahn fahren wollte, ist von der Polizei in Oberfranken gestoppt worden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Der Mann wollte mit dem E-Scooter auf die Autobahn fahren. (Symbolbild)
Der Mann wollte mit dem E-Scooter auf die Autobahn fahren. (Symbolbild) © dpa
Strullendorf

Strullendorf -  Der offenbar ortsunkundige Mann habe angegeben, sich ganz auf die Navigation durch sein Handy verlassen zu haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Polizisten hielten ihn an der Auffahrt zur A73 bei Strullendorf (Landkreis Bamberg) am Dienstagabend an.

Zuvor hatten andere Verkehrsteilnehmer einen Tretrollerfahrer auf der zur Autobahn führenden Bundesstraße gemeldet. Da der E-Scooter des Mannes zudem über keine gültige Versicherung verfügte, untersagte ihm die Polizei die Weiterfahrt und zeigte ihn an.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren