Mann bei Unfall von Amphibienfahrzeug erschlagen

Michelsneukirchen (dpa/lby) - Mit einem Amphibienfahrzeug ist ein 60 Jahre alter Mann im oberpfälzischen Landkreis Cham tödlich verunglückt. Er sei mit dem achträdrigen Gefährt eine Böschung hinabgestürzt, teilte die Polizei am Montag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Michelsneukirchen (dpa/lby) - Mit einem Amphibienfahrzeug ist ein 60 Jahre alter Mann im oberpfälzischen Landkreis Cham tödlich verunglückt. Er sei mit dem achträdrigen Gefährt eine Böschung hinabgestürzt, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann sei mit dem Fahrzeug am Sonntag in Michelsneukirchen über die Böschung gefahren, gestürzt und von dem Fahrzeug erschlagen worden. Vermutlich habe der Mann nach dem Unfall mehrere Stunden unbemerkt gelegen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren