Mann bei Fahrradsturz schwer verletzt: 2 Promille

Karlstadt (dpa/lby) - Ein Betrunkener hat sich in Karlstadt (Landkreis Main-Spessart) bei einem Sturz mit dem Fahrrad schwer am Kopf verletzt. Der Mann habe keinen Helm getragen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Fahrzeug des Rettungsdienstes. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild
dpa Ein Fahrzeug des Rettungsdienstes. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

Karlstadt (dpa/lby) - Ein Betrunkener hat sich in Karlstadt (Landkreis Main-Spessart) bei einem Sturz mit dem Fahrrad schwer am Kopf verletzt. Der Mann habe keinen Helm getragen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er sei am Mittwochabend in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Ein Alkoholtest ergab demnach bei dem 44-Jährigen einen Wert von 2,08 Promille. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren