Mann bedroht Polizisten mit Schusswaffe – auf der Flucht

Ein Mann hat am Mittwoch in der Oberpfalz zwei Polizisten mit einer Schusswaffe bedroht und ist seitdem auf der Flucht.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Schwandorf - Die Ermittler gingen davon aus, dass sich der Flüchtige noch im Großraum Schwandorf aufhält und als Anhalter unterwegs war.

Die Bevölkerung wurde gebeten, keine Anhalter mitzunehmen. In der Nacht hatten Angestellte eines Schnellimbisses die Polizei gerufen, weil ein Mann seit dem Nachmittag in dem Lokal war und immer wieder die Damentoilette benutzte. Als die Beamten eintrafen und ihn durchsuchen wollten, zog er eine Schusswaffe, richtete sie auf die Einsatzkräfte und flüchtete dann zu Fuß.

Trotz einer Großfahndung, bei der auch ein Hubschrauber im Einsatz war, konnte der etwa 40 Jahre alte und circa 1,85 Meter große Mann bislang nicht gefunden werden. Er trug eine grüne Tarnjacke, eine grüne Mütze und einen Rucksack mit Isomatte, Angelrute und einem klappbaren Kescher.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren