Mann auf der Straße vom Blitz getroffen

Beim Spazierengehen zieht ein Gewitter auf, plötzlich trifft einen Mann in Kehlheim der Blitz! Er war nicht mehr ansprechbar und wurde in eine Klinik gebracht. 
| dapd
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Beim Spazierengehen zieht ein Gewitter auf, plötzlich trifft einen Mann in Kehlheim der Blitz! Er war nicht mehr ansprechbar und wurde in eine Klinik gebracht. 

Kelheim - Ein 54 Jahre alter Mann ist im niederbayerischen Kelheim beim Überqueren einer Straße vom Blitz getroffen worden. Der Mann machte am Sonntag mit seiner Frau einen Spaziergang, als ein Gewitter aufzog, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Mann suchte zunächst unter einem Baum Schutz, seine Frau unter einem Garagendach auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Als der Mann zu seiner Frau eilen wollte, wurde er vom Blitz getroffen. Er war nicht mehr ansprechbar und wurde in eine Klinik gebracht. Nach Angaben der Polizei stehen die Chancen gut, dass er den Blitzschlag überleben wird.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren