Männer prügeln sich nach Streit in Internet-Chat

Lauingen (dpa/lby) - Einen Streit in einem Internet-Chat haben zwei junge Männer in Schwaben ins wirkliche Leben verlagert und sich auf offener Straße geprügelt. Der 16- und der 18-Jährige hätten sich mit mehreren Bekannten vor der Stadthalle Lauingen (Landkreis Dillingen) getroffen, um ihren Streit zu "klären", teilte die Polizei am Montag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild
dpa Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Lauingen (dpa/lby) - Einen Streit in einem Internet-Chat haben zwei junge Männer in Schwaben ins wirkliche Leben verlagert und sich auf offener Straße geprügelt. Der 16- und der 18-Jährige hätten sich mit mehreren Bekannten vor der Stadthalle Lauingen (Landkreis Dillingen) getroffen, um ihren Streit zu "klären", teilte die Polizei am Montag mit. Bei der Rangelei am Sonntag habe der Ältere eine Halskette aus Metall um seine Faust gewickelt und so versucht, den anderen zu schlagen. Dieser sei ausgewichen, habe dann selbst zugeschlagen und den 18-Jährigen leicht verletzt. Ein unbeteiligter Zuschauer rief schließlich die Polizei. Gegen beide Männer wird nun ermittelt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren