Männer mit gefälschten Diplomatenpässen erwischt

Memmingerberg (dpa/lby) - Mit vermeintlichen türkischen Diplomatenpässen wollten zwei Männer vom Allgäu Airport nach London fliegen - Polizisten haben die Papiere aber als Fälschung entlarvt. Die nachgeahmten Pässe hätten eine außergewöhnlich hohe Qualität gehabt, teilte die Polizei am Montag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen. Foto: Patrick Pleul/Archivbild
dpa Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen. Foto: Patrick Pleul/Archivbild

Memmingerberg (dpa/lby) - Mit vermeintlichen türkischen Diplomatenpässen wollten zwei Männer vom Allgäu Airport nach London fliegen - Polizisten haben die Papiere aber als Fälschung entlarvt. Die nachgeahmten Pässe hätten eine außergewöhnlich hohe Qualität gehabt, teilte die Polizei am Montag mit. Ein Richter schickte die 37 und 40 Jahre alten Türken am Samstag in Untersuchungshaft. Sie stellten anschließend Antrag auf Asyl in Deutschland. Der Flughafen liegt in Memmingerberg im Unterallgäu.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren