Löwen in Augsburg-Startelf: Bensebaini beginnt bei Borussia

Winterneuzugang Eduard Löwen gibt sein Debüt in der Startformation des FC Augsburg. Der von Hertha BSC verpflichtete Mittelfeldspieler ist eine von vier Änderungen in der Anfangself von Trainer Martin Schmidt für das Heimspiel am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Augsburgs Spieler Eduard Löwen (r.). Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild
dpa Augsburgs Spieler Eduard Löwen (r.). Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Augsburg - Winterneuzugang Eduard Löwen gibt sein Debüt in der Startformation des FC Augsburg. Der von Hertha BSC verpflichtete Mittelfeldspieler ist eine von vier Änderungen in der Anfangself von Trainer Martin Schmidt für das Heimspiel am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach. Neben Löwen sind noch Stephan Lichtsteiner, Ruben Vargas und Carlos Gruezo neu beim Fußball-Bundesligisten. Bei der Borussia von Trainer Marco Rose beginnt Ramy Bensebaini. Der Abwehrspieler ist nach einer Muskelverletzung wieder fit und startet erstmals in diesem Jahr für die Mönchengladbacher.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren