Lisa Brennauer erneut deutsche Straßenradmeisterin

Ex-Weltmeisterin Lisa Brennauer hat wie im Vorjahr die deutsche Straßenradmeisterschaft gewonnen. Die 32-Jährige siegte am Sonntag auf dem Sachsenring nach 96 Kilometern vor Charlotte Becker und Tanja Erath.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Lisa Brennauer in Aktion, hier bei den European Championships 2018. Foto: John Walton/PA Wire/dpa/Archivbild
dpa Lisa Brennauer in Aktion, hier bei den European Championships 2018. Foto: John Walton/PA Wire/dpa/Archivbild

Hohenstein-Ernstthal - Ex-Weltmeisterin Lisa Brennauer hat wie im Vorjahr die deutsche Straßenradmeisterschaft gewonnen. Die 32-Jährige siegte am Sonntag auf dem Sachsenring nach 96 Kilometern vor Charlotte Becker und Tanja Erath. Für die Allgäuerin war es der insgesamt dritte Meistertitel im Straßenrennen.

"Das war alles andere als einfach. Meine Teamkolleginnen haben viel für mich gearbeitet. Ich bin froh, dass wir es geschafft haben", sagte Brennauer, die bereits am Montag bei der EM in Plouay im Einzelzeitfahren an den Start geht. "Das ist ein dichter Plan, aber ich habe mir die Strecke angeschaut. Ich weiß, was auf mich zukommt", betonte die Zeitfahr-Weltmeisterin von 2014.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren