Lindau: CSU-Amtsinhaber Stegmann mit mehr als 90 Prozent

Lindau (dpa/lby) - Der Landrat von Lindau, Elmar Stegmann, hat bei der Kommunalwahl 92,5 Stimmen geholt und bleibt damit sechs weitere Jahre im Amt. Er dürfte damit der Stimmenkönig unter den Landräten sein.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Lindau (dpa/lby) - Der Landrat von Lindau, Elmar Stegmann, hat bei der Kommunalwahl 92,5 Stimmen geholt und bleibt damit sechs weitere Jahre im Amt. Er dürfte damit der Stimmenkönig unter den Landräten sein. Allerdings hatte der CSU-Politiker nur einen Mitbewerber: AfD-Mann Rainer Rothfuß kam auf 7,5 Prozent der Stimmen. 2014 war Stegmann allein angetreten und kam ebenfalls auf über 90 Prozent.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren