Letzte Enkelin Richard Wagners ist tot

Die letzte Enkelin des Komponisten Richard Wagner ist tot. Verena Lafferentz-Wagner starb am vergangenen Freitag im Alter von 98 Jahren in Überlingen am Bodensee, wie das Präsidiumsmitglied im Richard-Wagner-Verband International, Rainer Fineske, am Dienstag sagte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Verena Lafferentz-Wagner ist am vergangenen Freitag im ALter von 98 Jahren verstorben. Foto: David Ebener/dpa/Archiv
dpa Verena Lafferentz-Wagner ist am vergangenen Freitag im ALter von 98 Jahren verstorben. Foto: David Ebener/dpa/Archiv

Bayreuth/Überlingen - Die letzte Enkelin des Komponisten Richard Wagner ist tot. Verena Lafferentz-Wagner starb am vergangenen Freitag im Alter von 98 Jahren in Überlingen am Bodensee, wie das Präsidiumsmitglied im Richard-Wagner-Verband International, Rainer Fineske, am Dienstag sagte. Zuvor hatte die "Welt" berichtet. Lafferentz-Wagner wurde im Dezember 1920 als jüngstes Kind von Siegfried und Winifred Wagner in Bayreuth geboren, sie wuchs im Haus Wahnfried auf. Ihre Brüder Wieland und Wolfgang übernahmen später nach dem Zweiten Weltkrieg die Festspielleitung in Bayreuth.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren