Lastzug erfasst Radlerin: 81-Jährige tot

Poing (dpa/lby) - Eine 81 Jahre alte Fahrradfahrerin ist im oberbayerischen Poing (Landkreis Ebersberg) von einem Lastzug erfasst und getötet worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wollte die Frau am Vortag die Straßenseite wechseln.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration
dpa Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Poing (dpa/lby) - Eine 81 Jahre alte Fahrradfahrerin ist im oberbayerischen Poing (Landkreis Ebersberg) von einem Lastzug erfasst und getötet worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wollte die Frau am Vortag die Straßenseite wechseln. Sie überfuhr dabei eine Verkehrsinsel und geriet auf die Fahrbahn, auf der sich ein 35-Jähriger mit seinem Lastzug näherte. "Der Lkw-Fahrer versuchte noch über den Geh- und Radweg auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern", teilte die Polizei mit. Die Radfahrerin prallte gegen die linke Seite des Lkw-Anhängers und stürzte. Dabei zog sie sich derart schwere Kopfverletzungen zu, dass sie noch an der Unfallstelle starb.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren