Lastwagenfahrer verunglückt tödlich in Kiesgrube

Maitenbeth (dpa/lby) - In einer Kiesgrube in Oberbayern ist ein Lastwagenfahrer gestorben. Der 53-Jährige habe sich mit seinem Fahrzeug auf dem Gelände in Maitenbeth (Landkreis Mühldorf am Inn) festgefahren und einen Kollegen um Hilfe gebeten.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Maitenbeth (dpa/lby) - In einer Kiesgrube in Oberbayern ist ein Lastwagenfahrer gestorben. Der 53-Jährige habe sich mit seinem Fahrzeug auf dem Gelände in Maitenbeth (Landkreis Mühldorf am Inn) festgefahren und einen Kollegen um Hilfe gebeten. Um den Lastwagen zu befreien, fuhr ein 63-jähriger Kollege mit seinem Fahrzeug rückwärts an das des Mannes heran. Weil er ihn nicht mehr sehen konnte, stieg der Ältere aus seinem Laster aus und fand seinen Kollegen tödlich verletzt zwischen den beiden Fahrzeugen. Wie genau es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren