Lastwagen mit Holzspänen gerät auf Autobahn 3 in Brand

Marktheidenfeld (dpa/lby) - Ein Lastwagen mit Holzspänen an Bord ist auf der Autobahn 3 im Landkreis Main-Spessart in Brand geraten. Der 36 Jahre alte Fahrer des Lkw habe den Brand bemerkt und dann das Fahrzeug am Fahrbahnrand bei Marktheidenfeld abgestellt, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr". Foto: Armin Weigel/Archivbild
dpa Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr". Foto: Armin Weigel/Archivbild

Marktheidenfeld (dpa/lby) - Ein Lastwagen mit Holzspänen an Bord ist auf der Autobahn 3 im Landkreis Main-Spessart in Brand geraten. Der 36 Jahre alte Fahrer des Lkw habe den Brand bemerkt und dann das Fahrzeug am Fahrbahnrand bei Marktheidenfeld abgestellt, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Er konnte den Lastwagen unverletzt verlassen. Danach fing der Lkw samt Anhänger noch weiter Feuer. Die Löscharbeiten gestalteten sich für die Helfer laut Polizei aufwendig. Die Autobahn 3 war am Dienstagabend für mehrere Stunden in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Ursache für das Feuer war nach bisherigen Erkenntnissen ein technischer Defekt, wie der Sprecher weiter sagte.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren