Lastwagen erfasst Fußgängerin an Ampel: Seniorin tot

Landshut (dpa/lby) - An einer Kreuzung in Landshut hat ein Lastwagenfahrer eine Seniorin angefahren und tödlich verletzt. Der 44 Jahre alte Lkw-Fahrer war am Donnerstag angefahren, als die Ampel auf Grün schaltete.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Archivbild
dpa Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Archivbild

Landshut (dpa/lby) - An einer Kreuzung in Landshut hat ein Lastwagenfahrer eine Seniorin angefahren und tödlich verletzt. Der 44 Jahre alte Lkw-Fahrer war am Donnerstag angefahren, als die Ampel auf Grün schaltete. Dabei erfasste der Laster die etwa 80 Jahre alte Frau, die ihr Fahrrad über den Fußgängerüberweg schob. Die Frau starb später im Krankenhaus an ihren schweren Verletzungen, wie die Polizei berichtete. Der 44-Jährige erlitt einen Schock und musste ebenfalls medizinisch und psychologisch betreut werden. Die genaue Identität des Opfers stand zunächst nicht fest.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren