Langlauf-Titel für Duos Carl/Fräbel und Eisenlauer/Bögl

Victoria Carl und Antonia Fräbel bei den Frauen sowie Lucas Bögl und Sebastian Eisenlauer bei den Männern haben sich die deutschen Ski-Langlauf-Meistertitel im Teamsprint gesichert. Die beiden Duos setzten sich zum Abschluss der Titelkämpfe am Sonntag in Oberstdorf im Allgäu durch.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Victoria Carl aus Deutschland in Aktion. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild
dpa Victoria Carl aus Deutschland in Aktion. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Oberstdorf - Victoria Carl und Antonia Fräbel bei den Frauen sowie Lucas Bögl und Sebastian Eisenlauer bei den Männern haben sich die deutschen Ski-Langlauf-Meistertitel im Teamsprint gesichert. Die beiden Duos setzten sich zum Abschluss der Titelkämpfe am Sonntag in Oberstdorf im Allgäu durch. Am Freitag hatten Richard Leupold und Laura Gimmler die Sprints gewonnen, am Samstag setzten sich Pia Fink und Friedrich Moch auf den WM-Strecken von 2021 in den Freistil-Einzeln gegen die Konkurrenz durch. Bei der gleichzeitig stattfindenden Ski Tour in Skandinavien hatten die deutschen Langläufer pausiert.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren