Landwirt stirbt bei Unfall mit Traktor

Spalt (dpa/lby) - Ein Landwirt ist bei einem Unfall mit seinem Traktor in der mittelfränkischen Stadt Spalt (Landkreis Roth) ums Leben gekommen. Der 63-Jährige war am Montag in steilem Gelände mit landwirtschaftlichen Arbeiten beschäftigt, als der Traktor aus zunächst ungeklärter Ursache umkippte und sich überschlug, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
dpa Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Spalt (dpa/lby) - Ein Landwirt ist bei einem Unfall mit seinem Traktor in der mittelfränkischen Stadt Spalt (Landkreis Roth) ums Leben gekommen. Der 63-Jährige war am Montag in steilem Gelände mit landwirtschaftlichen Arbeiten beschäftigt, als der Traktor aus zunächst ungeklärter Ursache umkippte und sich überschlug, wie die Polizei mitteilte. Der Landwirt wurde aus dem Führerhaus geschleudert und schwer verletzt. Er starb noch am Unfallort.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren