Toter aus Isar geborgen: Todesursache noch unklar

Aus der Isar in Landshut ist am Donnerstag ein Toter geborgen worden. Ersten Erkenntnissen zufolge handele es sich bei dem aufgefundenen Leichnam um einen 63-Jährigen, der zuletzt ohne festen Wohnsitz gewesen sei, teilte die Polizei mit. Die genaue Todesursache müsse noch geklärt werden. Die Wasserwacht holte den Toten aus dem Fluss.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Landshut

© dpa-infocom, dpa:211021-99-684882/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren