Kuh Yvonne ist tot

Deggendorf (dpa/lby) - Sie wurde berühmt als "Kuh, die ein Reh sein will": Acht Jahre nach ihrer spektakulären Flucht durch die Wälder Oberbayerns ist Kuh Yvonne am Dienstag auf dem Gnadenhof Gut Aiderbichl in Deggendorf gestorben. "Wir mussten sie einschläfern", sagte eine Sprecherin.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Kuh Yvonne steht im Gnadenhof Gut Aiderbichl in Deggendorf (Bayern).
Armin Weigel/Archiv Kuh Yvonne steht im Gnadenhof Gut Aiderbichl in Deggendorf (Bayern).

Deggendorf (dpa/lby) - Sie wurde berühmt als "Kuh, die ein Reh sein will": Acht Jahre nach ihrer spektakulären Flucht durch die Wälder Oberbayerns ist Kuh Yvonne am Dienstag auf dem Gnadenhof Gut Aiderbichl in Deggendorf gestorben. "Wir mussten sie einschläfern", sagte eine Sprecherin. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet. Yvonne wurde 14 Jahre alt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren