Kuh-Ausflug: Stadtbummel in Traunreut

Ob sie ihre Milch im Laden besuchen wollten? In Traunreut sind am Wochenende vier Kühe auf Innenstadt-Tour gegangen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Kühe wurden eingefangen - zuvor hatten sie sich in der Innenstadt umgesehen
Feuerwehr Traunstein Die Kühe wurden eingefangen - zuvor hatten sie sich in der Innenstadt umgesehen

Traunreut - Sissi, Sofi, Luki und Schurlibua aus Traunreut haben am Wochenende einen Spaziergang in die Traunreuter Innenstadt unternommen.

Allerdings hatten die Geschäfte schon zu – es war bereits drei Uhr früh, als Passanten die Polizei verständigten. Die zwei Kühe und zwei Stiere waren zuvor durch eine Lücke im Zaun ihrer Weide geschlüpft – und über einen Kilometer zum Stadtplatz gelaufen.

Polizei und Feuerwehr fingen die Tiere ein. Verletzt wurde niemand. Ob es der Kuh-Gesellschaft in der Traunreuter Innenstadt gefallen hat, ist nicht bekannt.

Lesen Sie hier: Zu schnell für's Messgerät - Raser mit über 250 km/h geblitzt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren