Kind bei Traktorunfall im Salzburger Land schwer verletzt

Tamsweg (dpa/lby) - Ein neun Jahre alter Bub ist im Salzburger Land bei einem Unfall mit einem Traktor schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte der 34 Jahre alte Vater des Kindes den Traktor von seinem Wohnhaus im oberen Murtal zu einem Stall gelenkt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: picture alliance / Daniel Bockwoldt/dpa / Archivbild
dpa Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: picture alliance / Daniel Bockwoldt/dpa / Archivbild

Tamsweg (dpa/lby) - Ein neun Jahre alter Bub ist im Salzburger Land bei einem Unfall mit einem Traktor schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte der 34 Jahre alte Vater des Kindes den Traktor von seinem Wohnhaus im oberen Murtal zu einem Stall gelenkt. Als der Mann am Samstag rückwärts in die Scheune fahren wollte, fuhr sein Sohn mit einem Hoverboard - das ist eine Art Skateboard mit Motor - gegen das Heck und stürzte. Der Landwirt bemerkte das nicht und fuhr mit dem Hinterrad des Traktors gegen die Beine des Kindes. Ein Hubschrauber brachte den Neunjährigen in ein Krankenhaus.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren