Kaymer gibt Zusage für Golfturnier bei München

Martin Kaymer hat seine Teilnahme für das prestigeträchtigste deutsche Golfturnier vor den Toren Münchens zugesagt. Der 34-Jährige aus Mettmann soll wie auch Titelverteidiger Matt Wallace aus England vom 20.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Martin Kaymer aus Deutschland schlägt bei der Abu Dhabi Championship den Ball ab. Foto: Martin Dokoupil/Archiv
dpa Martin Kaymer aus Deutschland schlägt bei der Abu Dhabi Championship den Ball ab. Foto: Martin Dokoupil/Archiv

Moosinning - Martin Kaymer hat seine Teilnahme für das prestigeträchtigste deutsche Golfturnier vor den Toren Münchens zugesagt. Der 34-Jährige aus Mettmann soll wie auch Titelverteidiger Matt Wallace aus England vom 20. bis 23. Juni bei der BMW International Open in Moosinning-Eichenried abschlagen. Das gaben die Veranstalter des Europa-Tour-Events am Dienstag bekannt.

Im Vorjahr, als Kaymer mit einem Schlag Rückstand Zweiter wurde, hatte die mit zwei Millionen Euro dotierte Veranstaltung letztmals in Pulheim in der Nähe von Köln stattgefunden. Ab der 31. Ausgabe wird das Turnier nur noch auf dem Golfclub München Eichenried ausgetragen. Zuvor gab es einen Wechsel zwischen den beiden Standorten. Der zweimalige Major-Sieger Kaymer hatte 2008 das Turnier als bisher einziger Deutscher gewonnen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren