Jahn Regensburg verlängert Vertrag mit Stürmer Albers

Regensburg (dpa/lby) - Der SSV Jahn Regensburg hat den Vertrag mit Stürmer Andreas Albers (30) vorzeitig bis zum Sommer 2022 verlängert. Dies teilte der Fußball-Zweitligist aus der Oberpfalz am Freitag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Regenburgs Andreas Albers bejubelt einen Treffer. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild
dpa Regenburgs Andreas Albers bejubelt einen Treffer. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild

Regensburg (dpa/lby) - Der SSV Jahn Regensburg hat den Vertrag mit Stürmer Andreas Albers (30) vorzeitig bis zum Sommer 2022 verlängert. Dies teilte der Fußball-Zweitligist aus der Oberpfalz am Freitag mit. Albers war im zurückliegenden Sommer aus seinem Heimatland Dänemark von Viborg FF nach Regensburg gewechselt. Für den SSV brachte er es auf acht Tore und sechs Torvorlagen in 33 Zweitligapartien.

"Nachdem Andreas nun ohne Anpassungserfordernisse in seine zweite Saison starten kann, erwarten wir uns von ihm, dass er sein Leistungsvermögen noch konstanter auf den Platz bringen wird. Vor diesem Hintergrund freue ich mich sehr, dass wir nun auch eine vertragliche Grundlage für unsere längerfristige Zusammenarbeit schaffen konnten", sagte Geschäftsführer Christian Keller.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren