Isabella Hübner versorgt Mutter mit veganem Essen

München (dpa/lby) - "Sturm-der-Liebe"-Schauspielerin Isabella Hübner (52) versorgt ihre 80 Jahre alte Mutter in der Corona-Krise mit veganem Essen. "Ich reiche ihr das Essen durch das Küchenfenster, sie soll ja im Moment auch nicht aus dem Haus gehen", sagte sie der Münchner "Abendzeitung".
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Isabella Hübner steht beim Filmfest in München auf dem roten Teppich. Foto: picture alliance / Felix Hörhager/dpa/Archivbild
dpa Isabella Hübner steht beim Filmfest in München auf dem roten Teppich. Foto: picture alliance / Felix Hörhager/dpa/Archivbild

München (dpa/lby) - "Sturm-der-Liebe"-Schauspielerin Isabella Hübner (52) versorgt ihre 80 Jahre alte Mutter in der Corona-Krise mit veganem Essen. "Ich reiche ihr das Essen durch das Küchenfenster, sie soll ja im Moment auch nicht aus dem Haus gehen", sagte sie der Münchner "Abendzeitung". Dabei setze sie vor allem auf "vegane Immun-Power-Gerichte", so Hübner - auf dem Speiseplan stünden zum Beispiel Linsenbraten mit Vollkornsemmelknödel oder vegane Mousse au Chocolat.

Außerdem, so Hübner weiter, treibe sie selbst jeden Tag zu Hause Sport. "Dazu kann ich nur alle motivieren, das ist mega für das psychische und körperliche Durchhalten", sagte die Schauspielerin, die bei "Sturm der Liebe" mehrere Jahre die Rolle der intriganten Beatrice gespielt hatte.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren