Intendant des Fürther Stadttheaters hört 2023 auf

Fürth (dpa/lby) - Der langjährige Intendant des Fürther Stadttheaters, Werner Müller, gibt Ende 2023 seinen Posten auf. Müller sei dann 66 Jahre alt und gehe in den Ruhestand, sagte Theatersprecher Christof Goger am Donnerstag.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Fürth (dpa/lby) - Der langjährige Intendant des Fürther Stadttheaters, Werner Müller, gibt Ende 2023 seinen Posten auf. Müller sei dann 66 Jahre alt und gehe in den Ruhestand, sagte Theatersprecher Christof Goger am Donnerstag. Der Bayerische Rundfunk hatte zuerst darüber berichtet, dass Müller nach mehr als 30 Jahren die Leitung des Theaters abgeben wolle. Der Fürther Stadtrat hat nach Angaben von Goger gerade erst den Vertrag mit Müller verlängert. Dieser läuft Ende 2023 aus.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren