Hoher Schaden nach Küchenbrand in Oberbayern

Utting am Ammersee (dpa/lby) - Ein Küchenbrand hat in einem Einfamilienhaus in Oberbayern einen Schaden von rund 100 000 Euro verursacht. Die 82 Jahre alte Bewohnerin erlitt am Sonntag eine Rauchgasvergiftung und kam in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Utting am Ammersee (dpa/lby) - Ein Küchenbrand hat in einem Einfamilienhaus in Oberbayern einen Schaden von rund 100 000 Euro verursacht. Die 82 Jahre alte Bewohnerin erlitt am Sonntag eine Rauchgasvergiftung und kam in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Sie konnte ihr Haus in Utting am Ammersee (Landkreis Landsberg am Lech) selbstständig verlassen. Warum das Feuer in der Küche ausbrach, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren