Herzattacke am Steuer: Senior fährt in Wiese

Marktleuthen (dpa/lby) - Ein 90-Jähriger hat im Landkreis Wunsiedel am Steuer seines Wagens eine Herzattacke erlitten und ist in eine Wiese gefahren. "Glücklicherweise kam es dadurch zu keinem Unfall", teilte die Polizei am Samstag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Marktleuthen (dpa/lby) - Ein 90-Jähriger hat im Landkreis Wunsiedel am Steuer seines Wagens eine Herzattacke erlitten und ist in eine Wiese gefahren. "Glücklicherweise kam es dadurch zu keinem Unfall", teilte die Polizei am Samstag mit. Rettungskräfte zogen den bewusstlosen Mann bei Marktleuthen aus seinem Auto und reanimierten ihn. Der Senior überlebte den Angaben zufolge. Er kam nach dem Unfall am Freitag in ein Krankenhaus.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren