Hannovers Sarenren Bazee vor Wechsel nach Augsburg

Hannover (dpa/lni) - Noah Joel Sarenren Bazee steht beim Bundesliga-Absteiger Hannover 96 vor dem Abschied. Der 22 Jahre alte Offensivspieler fehlte am Montag beim Trainingsauftakt des Fußball-Zweitligisten und soll laut Medienberichten zum FC Augsburg wechseln.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Spieler Noah Joel Sarenren Bazee beim Fototermin von Hannover 96 in der HDI-Arena. Foto: Peter Steffen/Archivbild
dpa Spieler Noah Joel Sarenren Bazee beim Fototermin von Hannover 96 in der HDI-Arena. Foto: Peter Steffen/Archivbild

Hannover (dpa/lni) - Noah Joel Sarenren Bazee steht beim Bundesliga-Absteiger Hannover 96 vor dem Abschied. Der 22 Jahre alte Offensivspieler fehlte am Montag beim Trainingsauftakt des Fußball-Zweitligisten und soll laut Medienberichten zum FC Augsburg wechseln. "Wir verhandeln da mit einem anderen Club über seinen Abgang", bestätigte 96-Trainer-Rückkehrer Mirko Slomka nach dem ersten Training lediglich.

Slomka, der bereits zwischen 2010 und 2015 für 96 gearbeitet hatte, begrüßte am Montag nur zwölf Feldspieler. Unter anderem fehlten auch die Brasilianer Felipe und Jonathas. Felipe weigert sich bislang, ein Angebot zur Vertragsverlängerung anzunehmen. Jonathas kehrt unerlaubt verspätet aus seiner Heimat Brasilien zurück und wird am Dienstag erwartet. Der Angreifer muss laut Slomka eine Geldstrafe bezahlen.

Um nach Torhüter Ron-Robert Zieler weitere Spieler verpflichten zu können, muss der Club noch Profis abgeben. Insbesondere bei Sarenren Bazee hofft 96 auf eine entsprechende Ablöse. Als sicher gilt nach der Zieler-Verpflichtung auch der Abgang der bisherigen Nummer eins Michael Esser. "Er möchte wahrscheinlich nicht die Nummer zwei sein", sagte Slomka. Fortuna Düsseldorf hatte zuletzt Interesse.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren