Großbrand in Coburg: Ursache weiter unklar

Wieso brach das Großfeuer in Coburg aus? Einen Tag nach dem Großbrand in Coburg ist die Brandursache weiter unklar. Die Flammen beschädigten sechs denkmalgeschützte Häuser
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.
dpa 7 Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.
Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.
dpa 7 Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.
Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.
dpa 7 Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.
Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.
dpa 7 Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.
dpa 7
dpa 7
Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.
dapd 7 Großbrand in der historischen Altstadt von Coburg: brennender Dachstuhl.

Coburg/Bayreuth - Einen Tag nach dem Großbrand in Coburg ist die Brandursache weiter unklar. Das Polizeipräsidium Oberfranken teilte am Montag mit, dass die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Kripo noch keine Ergebnisse gebracht haben. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hatte in der historischen Altstadt von Coburg ein Feuer gewütet und einen Millionenschaden angerichtet. 13 Menschen wurden verletzt. 80 Anwohner zwischen Markt- und Schlossplatz mussten ihre Häuser verlassen. Die Flammen beschädigten sechs denkmalgeschützte Häuser. Staatsanwaltschaft und Kripo begannen noch in der Nacht mit ihren Ermittlungen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren