Greuther Fürth holt Mittelfeldtalent Stach aus Wolfsburg

Fürth (dpa/lby) - Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren ersten Neuzugang für die kommende Fußballsaison verpflichtet. Wie der Zweitligist am Sonntag mitteilte, kommt Mittelfeldspieler Anton Stach von der U23-Mannschaft des Bundesligisten VfL Wolfsburg.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Fürth (dpa/lby) - Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren ersten Neuzugang für die kommende Fußballsaison verpflichtet. Wie der Zweitligist am Sonntag mitteilte, kommt Mittelfeldspieler Anton Stach von der U23-Mannschaft des Bundesligisten VfL Wolfsburg. Der 21-Jährige absolvierte in dieser Saison 20 Einsätze für den Viertligisten und erhält bei den Franken nun einen Vertrag bis zum Sommer 2023.

Sport-Geschäftsführer Rachid Azzouzi sagte mit Blick auf die Corona-Krise: "Natürlich ist es aktuell nicht einfach zu planen, und unser Verein steht vor großen Herausforderungen. Deswegen wollen und werden wir in Zukunft noch verstärkter unseren ureigenen Weg mit jungen entwicklungsfähigen Talenten weitergehen."

Nach Einschätzung von Trainer Stefan Leitl ist Stach ein "flexibler Spielertyp, der insbesondere in der Zentrale verschiedene Positionen bekleiden kann und gut zu unserem spielerischen Ansatz passt".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren