Gleitschirmflieger aus dem Raum Ravensburg schwer verletzt

Oberstaufen (dpa/lsw) - Ein Gleitschirmflieger aus dem Raum Ravensburg ist in Oberstaufen abgestürzt und schwer verletzt worden. Der Mann sei in der Nähe des Hochgratgipfels beim Starten etwa 15 Meter bis 20 Meter in die Tiefe gefallen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen

Oberstaufen (dpa/lsw) - Ein Gleitschirmflieger aus dem Raum Ravensburg ist in Oberstaufen abgestürzt und schwer verletzt worden. Der Mann sei in der Nähe des Hochgratgipfels beim Starten etwa 15 Meter bis 20 Meter in die Tiefe gefallen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Der Grund für den Absturz am Donnerstag blieb unklar.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.