Glatteisunfälle mit Verletzten im Landkreis Schweinfurt

Schonungen (dpa/lby) - Zwei Glatteisunfälle mit zwei Leichtverletzten haben sich am Mittwochmorgen im Landkreis Schweinfurt ereignet. In Schonungen kam eine 18-Jährige mit ihrem Auto von der glatten Fahrbahn ab und überschlug sich, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Eisreste sind am Rande einer Straße zu sehen. Foto: Nicolas Armer/dpa/Archivbild
dpa Eisreste sind am Rande einer Straße zu sehen. Foto: Nicolas Armer/dpa/Archivbild

Schonungen (dpa/lby) - Zwei Glatteisunfälle mit zwei Leichtverletzten haben sich am Mittwochmorgen im Landkreis Schweinfurt ereignet. In Schonungen kam eine 18-Jährige mit ihrem Auto von der glatten Fahrbahn ab und überschlug sich, wie die Polizei mitteilte. Bei Stadtlauringen verlor eine 49-Jährige wegen der Straßenverhältnisse die Kontrolle über seinen Wagen und stieß gegen einen Erdhaufen. Beide Frauen kamen verletzt in Krankenhäuser. Nach Angaben der Polizei waren es die ersten Glatteisunfälle der Saison im Landkreis.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren