Glatteis: S-Bahn reißt Auto mit

Ein Rentner rast auf spiegelglatter Straße an einem Bahnübergang in Aying mit seinem Auto unter die Schranke - genau in diesem Moment kommt eine S7...
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der demolierte Ford Focus des Rentners nach der Kollision mit der S-Bahn am Bahnübergang in Aying.
Claus Schunk Der demolierte Ford Focus des Rentners nach der Kollision mit der S-Bahn am Bahnübergang in Aying.

Aying - Weil die Straße spiegelglatt war, ist am Sonntagmorgen ein Fordfahrer am Bahnübergang unter der Schranke durchgerutscht und von der S 7 erfasst worden.

Der Fahrer aus Dürnhaar im Ford Focus wurde leicht verletzt. Der Triebwagen musste abgeschleppt werden. Zum Unfallzeitpunkt saßen nur neun Fahrgäste in der S-Bahn.

Die Feuerwehren aus Aying und Helfendorf brachten die Passagiere zum Bahnhof Höhenkirchen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren