Fußballerinnen holen Österreicherin Zadrazil aus Potsdam

München (dpa/lby) - Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben die österreichische Nationalspielerin Sarah Zadrazil verpflichtet. Die 27 Jahre alte Mittelfeldspielerin kommt vom Bundesligarivalen 1.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sarah Zadrazil, hier für Potsdam, ist am Ball. Foto: Peter Steffen/dpa/Archivbild
dpa Sarah Zadrazil, hier für Potsdam, ist am Ball. Foto: Peter Steffen/dpa/Archivbild

München (dpa/lby) - Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben die österreichische Nationalspielerin Sarah Zadrazil verpflichtet. Die 27 Jahre alte Mittelfeldspielerin kommt vom Bundesligarivalen 1. FFC Turbine Potsdam. Wie die Münchner am Mittwoch mitteilten, unterschrieb Zadrazil einen Vertrag bis zum Sommer 2023.

"Der FC Bayern München ist einer der besten Vereine in Europa mit einer unglaublich guten Mannschaft, perfekten Bedingungen und einer super Stadt. Es ist für mich genau die richtige Adresse, um den nächsten Schritt in meiner Karriere zu machen und mich nochmal auf sportlicher und persönlicher Ebene weiterzuentwickeln", sagte die 72-malige Nationalspielerin und Österreichs Fußballerin des Jahres 2018.

Bayern-Trainer Jens Scheuer lobte den Neuzugang: "Sarah ist eine sehr dynamische und extrem zweikampfstarke Führungsspielerin. Wir sind absolut von ihren Qualitäten überzeugt."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren