Fünf Schwerverletzte bei Unfall im Landkreis Landshut

Landshut (dpa/lby) - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Landshut sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Ein 26 Jahre alter Autofahrer übersah beim Abbiegen am Donnerstagabend auf der B15 ein entgegenkommendes Auto, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv
dpa Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Landshut (dpa/lby) - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Landshut sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Ein 26 Jahre alter Autofahrer übersah beim Abbiegen am Donnerstagabend auf der B15 ein entgegenkommendes Auto, wie die Polizei mitteilte. Nach dem Frontalzusammenstoß kamen alle fünf Insassen in Krankenhäuser. Wieso der Mann abbog, obwohl ihm ein Auto entgegenkam, war zunächst unklar.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren