Frontalzusammenstoß nach Überholen: Zwei Schwerverletzte

Passau (dpa/lby) - Bei einem Unfall bei Reding (Landkreis Passau) sind am Montagmorgen zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen stieß ein Auto beim Überholen eines Lastwagens mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Blaulicht und LED-Schriftzug "Unfall" auf dem Dach eines Polizestreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild
dpa Blaulicht und LED-Schriftzug "Unfall" auf dem Dach eines Polizestreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Passau (dpa/lby) - Bei einem Unfall bei Reding (Landkreis Passau) sind am Montagmorgen zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen stieß ein Auto beim Überholen eines Lastwagens mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Die Staatsstraße 2110 bei Reding blieb zunächst in beide Richtungen gesperrt. Die Schadenshöhe war noch unklar, ein Gutachter wurde hinzugezogen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren