Frau stürzt vom Fahrrad: Nichte holt Rettung

Mindelheim (dpa/lby) - Ein zehnjähriges Mädchen hat nach einem Fahrradunfall ihrer Tante Hilfe geholt. Die 25-jährige Tante des Kindes wurde nach dem Unglück in Mindelheim (Landkreis Unterallgäu) am Freitagnachmittag mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, wie die Polizei am Samstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Mindelheim (dpa/lby) - Ein zehnjähriges Mädchen hat nach einem Fahrradunfall ihrer Tante Hilfe geholt. Die 25-jährige Tante des Kindes wurde nach dem Unglück in Mindelheim (Landkreis Unterallgäu) am Freitagnachmittag mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Nichte habe "vorbildlich" reagiert, hieß es. Das Duo war auf einem Feldweg mit den Rädern unterwegs, als die Tante den Erkenntnissen nach wegen eines technischen Defektes an ihrem Fahrrad über die Lenkstange flog und mit dem Kopf aufschlug. Sie trug keinen Helm. Das Mädchen habe an der nahe gelegenen Bundesstraße Autofahrer um Hilfe gebeten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren