Frau stürzt im Kreis Landshut von Pferd und stirbt

Adlkofen (dpa/lby) - Eine Frau ist im Kreis Landshut offenbar von ihrem Pferd gefallen und gestorben. Eine Zeugin fand die 51-Jährige stark blutend in Adlkofen auf einer Straße liegend, wie die Polizei am Freitag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa
dpa Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa

Adlkofen (dpa/lby) - Eine Frau ist im Kreis Landshut offenbar von ihrem Pferd gefallen und gestorben. Eine Zeugin fand die 51-Jährige stark blutend in Adlkofen auf einer Straße liegend, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die bewusstlose Frau wurde von einem Notarzt erstversorgt und per Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Dort erlag sie ihren schweren Kopfverletzungen. Eine weitere Zeugin hatte am Donnerstag nach dem Unfall in der Nähe das gesattelte Pferd entdeckt. Was genau passiert war, wusste die Polizei zunächst nicht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren