Frau randaliert in Kirche

Sonthofen (dpa/lby) - Eine Frau hat in Schwaben während eines Gottesdienstes randaliert. Zunächst habe die 57-Jährige in der katholischen Kirche in Sonthofen (Landkreis Oberallgäu) ihren Rucksack umhergeworfen und andere Besucher beleidigt, teilte die Polizei am Freitag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Polizist mit Handschellen und einer Pistole am Gürtel steht vor einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild
dpa Ein Polizist mit Handschellen und einer Pistole am Gürtel steht vor einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

Sonthofen (dpa/lby) - Eine Frau hat in Schwaben während eines Gottesdienstes randaliert. Zunächst habe die 57-Jährige in der katholischen Kirche in Sonthofen (Landkreis Oberallgäu) ihren Rucksack umhergeworfen und andere Besucher beleidigt, teilte die Polizei am Freitag mit. Später habe sie auch Polizisten angegriffen, woraufhin diese sie fesselten. Verletzte habe es bei dem Vorfall am Donnerstag nicht gegeben. Die mutmaßlich geistig verwirrte Frau sei in ein Krankenhaus gebracht worden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren