Frau mit Mountainbike gestürzt und lebensgefährlich verletzt

Leidersbach (dpa/lby) - Bei einer Tour mit dem Mountainbike ist eine 53-Jährige gestürzt und hat sich lebensgefährlich verletzt. Die Frau sei zusammen mit ihrem Lebensgefährten einen inoffiziellen Pfad in einem Wald in der Nähe von Leidersbach (Landkreis Miltenberg) gefahren, teilte die Polizei am Sonntag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen steht bereit. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa
dpa Ein Rettungswagen steht bereit. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa

Leidersbach (dpa/lby) - Bei einer Tour mit dem Mountainbike ist eine 53-Jährige gestürzt und hat sich lebensgefährlich verletzt. Die Frau sei zusammen mit ihrem Lebensgefährten einen inoffiziellen Pfad in einem Wald in der Nähe von Leidersbach (Landkreis Miltenberg) gefahren, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dabei stürzte sie und verletzte sich so schwer, dass sie noch am Unfallort reanimiert werden musste. Ein Rettungshubschrauber flog die 53-Jährige am Samstag in eine Klinik. Sie sei notoperiert worden, befinde sich aber weiter in Lebensgefahr, sagte ein Sprecher.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren